Öffnungszeiten:
Do., Fr., Sa., So.
jeweils 19:30 Uhr
bzw. 1 Stunde vor
Veranstaltung

+++espresso+++

Fragen, Anregungen, Kritik...
+++espresso+++
…zu Kino, Theater, Live-Musik, Café…?
Digitalkino gefördert mit Mitteln der
+++espresso+++
Film- und Medienges. Nieders/Bremen mbH
Wir werden gefördert von
+++espresso+++

+++espresso+++

Programm      Gehe zu:   zierde  Kurzfilme   zierde   Archiv  zierde

Kino

DONNERSTAG
23.08.2018
20:15 Uhr

Was werden die Leute sagen

Die 15-jährige Nisha lebt ein Doppelleben: Unter den Augen ihrer Eltern ist sie eine brave, traditionsbewusste pakistanische Tochter, die strikt den Vorgaben ihrer Kultur folgt. Vor ihren Freunden aber ist sie eine moderne norwegische Jugendliche mit typischen Teenie-Problemen. Als Nishas Vater die Tochter mit ihrem Freund Daniel erwischt, bringen die Eltern Nisha zu Verwandten nach Pakistan. Die Teenagerin ist zutiefst verletzt wegen dieser Willensbeschneidung. Sie hat eine Mordswut auf ihre Eltern! In der Heimat ihrer Familie fühlt sich Nisha orientierungslos, alleingelassen und fremd. Doch dann lernt sie nach und nach das Land und seine Kultur kennen und besser verstehen.
D/N/Schweden 2017 / R: Iram Haq / Cast: Maria Mozhdah, Ekavali Khanna, Adil Hussain u.a. / 107 min. / FSK: ab 12 Jahre

Kino

FREITAG
24.08.2018
20:15 Uhr

Was werden die Leute sagen

Die 15-jährige Nisha lebt ein Doppelleben: Unter den Augen ihrer Eltern ist sie eine brave, traditionsbewusste pakistanische Tochter, die strikt den Vorgaben ihrer Kultur folgt. Vor ihren Freunden aber ist sie eine moderne norwegische Jugendliche mit typischen Teenie-Problemen. Als Nishas Vater die Tochter mit ihrem Freund Daniel erwischt, bringen die Eltern Nisha zu Verwandten nach Pakistan. Die Teenagerin ist zutiefst verletzt wegen dieser Willensbeschneidung. Sie hat eine Mordswut auf ihre Eltern! In der Heimat ihrer Familie fühlt sich Nisha orientierungslos, alleingelassen und fremd. Doch dann lernt sie nach und nach das Land und seine Kultur kennen und besser verstehen.
D/N/Schweden 2017 / R: Iram Haq / Cast: Maria Mozhdah, Ekavali Khanna, Adil Hussain u.a. / 107 min. / FSK: ab 12 Jahre

Kino

SONNABEND
25.08.2018
20:15 Uhr

Was werden die Leute sagen

Die 15-jährige Nisha lebt ein Doppelleben: Unter den Augen ihrer Eltern ist sie eine brave, traditionsbewusste pakistanische Tochter, die strikt den Vorgaben ihrer Kultur folgt. Vor ihren Freunden aber ist sie eine moderne norwegische Jugendliche mit typischen Teenie-Problemen. Als Nishas Vater die Tochter mit ihrem Freund Daniel erwischt, bringen die Eltern Nisha zu Verwandten nach Pakistan. Die Teenagerin ist zutiefst verletzt wegen dieser Willensbeschneidung. Sie hat eine Mordswut auf ihre Eltern! In der Heimat ihrer Familie fühlt sich Nisha orientierungslos, alleingelassen und fremd. Doch dann lernt sie nach und nach das Land und seine Kultur kennen und besser verstehen.
D/N/Schweden 2017 / R: Iram Haq / Cast: Maria Mozhdah, Ekavali Khanna, Adil Hussain u.a. / 107 min. / FSK: ab 12 Jahre

Party

SONNABEND
25.08.2018
22:00 Uhr

TNT - serviert von AnDJ

 Eintritt: appetitliche 5 Euro

Ein hochsommerliches Gedeck aus Soul, Funk und Rock, gewürzt mit elektronischen und weltmusikalischen Einflüssen. Lecker rhythmisch abgeschmeckt und serviert von AnDJ. Achten Sie nicht auf Ihre Linie!

Kino

SONNTAG
26.08.2018
20:15 Uhr

Was werden die Leute sagen

Die 15-jährige Nisha lebt ein Doppelleben: Unter den Augen ihrer Eltern ist sie eine brave, traditionsbewusste pakistanische Tochter, die strikt den Vorgaben ihrer Kultur folgt. Vor ihren Freunden aber ist sie eine moderne norwegische Jugendliche mit typischen Teenie-Problemen. Als Nishas Vater die Tochter mit ihrem Freund Daniel erwischt, bringen die Eltern Nisha zu Verwandten nach Pakistan. Die Teenagerin ist zutiefst verletzt wegen dieser Willensbeschneidung. Sie hat eine Mordswut auf ihre Eltern! In der Heimat ihrer Familie fühlt sich Nisha orientierungslos, alleingelassen und fremd. Doch dann lernt sie nach und nach das Land und seine Kultur kennen und besser verstehen.
D/N/Schweden 2017 / R: Iram Haq / Cast: Maria Mozhdah, Ekavali Khanna, Adil Hussain u.a. / 107 min. / FSK: ab 12 Jahre

Kino

DONNERSTAG
30.08.2018
20:15 Uhr

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Die 16-jährige Rhiannon steckt in einer lieblosen Beziehung mit ihrem Freund Justin fest. Doch eines Tages benimmt sich Justin wie ausgewechselt. Als er sich am nächsten Tag an nichts erinnern kann, steht Rhiannon vor einem großen Rätsel. Die Lösung: A, eine wandernde Seele, die jeden Tag im Körper eines anderen Teenagers erwacht, hat Rhiannon besucht. A schlüpft jeden Tag in einen anderen Körper. Mal ist er ein übergewichtiger Junge, mal ein drogenabhängiger Teenager, mal schwarz, mal weiß, und trotzdem bleibt er immer derselbe. Als er Rhiannon kennenlernt, verliebt sich A in das Mädchen. Über mehrere Umwege gelingt es A schließlich, den Kontakt zu der 16-Jährigen aufzunehmen.
USA 2018 / R: Michael Sucsy / Cast: Angourie Rice, Justine Smith u. a. / 97 min

Kino

FREITAG
31.08.2018
20:15 Uhr

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Die 16-jährige Rhiannon steckt in einer lieblosen Beziehung mit ihrem Freund Justin fest. Doch eines Tages benimmt sich Justin wie ausgewechselt. Als er sich am nächsten Tag an nichts erinnern kann, steht Rhiannon vor einem großen Rätsel. Die Lösung: A, eine wandernde Seele, die jeden Tag im Körper eines anderen Teenagers erwacht, hat Rhiannon besucht. A schlüpft jeden Tag in einen anderen Körper. Mal ist er ein übergewichtiger Junge, mal ein drogenabhängiger Teenager, mal schwarz, mal weiß, und trotzdem bleibt er immer derselbe. Als er Rhiannon kennenlernt, verliebt sich A in das Mädchen. Über mehrere Umwege gelingt es A schließlich, den Kontakt zu der 16-Jährigen aufzunehmen.
USA 2018 / R: Michael Sucsy / Cast: Angourie Rice, Justine Smith u. a. / 97 min

Kino

SONNABEND
01.09.2018
20:15 Uhr

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Die 16-jährige Rhiannon steckt in einer lieblosen Beziehung mit ihrem Freund Justin fest. Doch eines Tages benimmt sich Justin wie ausgewechselt. Als er sich am nächsten Tag an nichts erinnern kann, steht Rhiannon vor einem großen Rätsel. Die Lösung: A, eine wandernde Seele, die jeden Tag im Körper eines anderen Teenagers erwacht, hat Rhiannon besucht. A schlüpft jeden Tag in einen anderen Körper. Mal ist er ein übergewichtiger Junge, mal ein drogenabhängiger Teenager, mal schwarz, mal weiß, und trotzdem bleibt er immer derselbe. Als er Rhiannon kennenlernt, verliebt sich A in das Mädchen. Über mehrere Umwege gelingt es A schließlich, den Kontakt zu der 16-Jährigen aufzunehmen.
USA 2018 / R: Michael Sucsy / Cast: Angourie Rice, Justine Smith u. a. / 97 min

Kino

SONNTAG
02.09.2018
20:15 Uhr

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Die 16-jährige Rhiannon steckt in einer lieblosen Beziehung mit ihrem Freund Justin fest. Doch eines Tages benimmt sich Justin wie ausgewechselt. Als er sich am nächsten Tag an nichts erinnern kann, steht Rhiannon vor einem großen Rätsel. Die Lösung: A, eine wandernde Seele, die jeden Tag im Körper eines anderen Teenagers erwacht, hat Rhiannon besucht. A schlüpft jeden Tag in einen anderen Körper. Mal ist er ein übergewichtiger Junge, mal ein drogenabhängiger Teenager, mal schwarz, mal weiß, und trotzdem bleibt er immer derselbe. Als er Rhiannon kennenlernt, verliebt sich A in das Mädchen. Über mehrere Umwege gelingt es A schließlich, den Kontakt zu der 16-Jährigen aufzunehmen.
USA 2018 / R: Michael Sucsy / Cast: Angourie Rice, Justine Smith u. a. / 97 min

Kino

MONTAG
03.09.2018
19:30 Uhr

Letztendlich sind wir dem Universum egal OmU

Die 16-jährige Rhiannon steckt in einer lieblosen Beziehung mit ihrem Freund Justin fest. Doch eines Tages benimmt sich Justin wie ausgewechselt. Als er sich am nächsten Tag an nichts erinnern kann, steht Rhiannon vor einem großen Rätsel. Die Lösung: A, eine wandernde Seele, die jeden Tag im Körper eines anderen Teenagers erwacht, hat Rhiannon besucht. A schlüpft jeden Tag in einen anderen Körper. Mal ist er ein übergewichtiger Junge, mal ein drogenabhängiger Teenager, mal schwarz, mal weiß, und trotzdem bleibt er immer derselbe. Als er Rhiannon kennenlernt, verliebt sich A in das Mädchen. Über mehrere Umwege gelingt es A schließlich, den Kontakt zu der 16-Jährigen aufzunehmen.
USA 2018 / R: Michael Sucsy / Cast: Angourie Rice, Justine Smith u. a. / 97 min