Öffnungszeiten:
Do., Fr., Sa., So.
jeweils 19:30 Uhr
bzw. 1 Stunde vor
Veranstaltung

Programmhinweis

Vorankündigung

+++espresso+++

Crowdfunding - 100 neue Kissen
+++espresso+++
Spendenaktion Download
+++espresso+++
…Voll im Grünen Bereich
+++espresso+++
Das Lächeln gibt's gratis
+++espresso+++
Kultur ist Hier. Für Locals und Heroes
+++espresso+++
Kultur ist Hier - gerne auch mal schräg
+++espresso+++
Kultur ist Hier - vielsaitig und bunt
Digitalkino gefördert mit Mitteln der
+++espresso+++
Film- und Medienges. Nieders/Bremen mbH
Fragen, Anregungen, Kritik...
+++espresso+++
…zu Kino, Theater, Live-Musik, Café…?
Wir werden gefördert von
+++espresso+++

Wir werden gefördert von
+++espresso+++

Programm      Gehe zu:   zierde  Kurzfilme   zierde   Archiv  zierde

Kino

SONNABEND
18.11.2017
20:15 Uhr

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Zu Fuß und per Anhalter umrunden die Globetrotter Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser fast drei Jahre die Welt. Von Freiburg über den Balkan nach Moskau, Richtung Iran, schließlich bis nach Pakistan, das zum Zeitpunkt der Reise zu den gefährlichsten Ländern der Welt gehört. Doch die beiden glauben an das Gute – und lernen täglich Menschen kennen, die diesen Glauben bestätigen. Dreieinhalb Jahre später kommen sie als Familie mit dem unterwegs geborenen Sohn Bruno nach Deutschland zurück. Dokumentarfilm.
Deutschland 2017 / R. + D.: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser / 130 min. / ab 0 // Überlänge und am Sonntag kein Kino!

Tanz

SONNABEND
25.11.2017
22:00 Uhr
 Nachtvisum herunterladen 

TanzNachTotal mit DJane Gunda

 Eintritt: 5 Euro

Tanzen ist bewegte Emotion, diese Tanznacht ist für die, die nicht mehr neben uns tanzen, es ist schließlich November.

Für Richard leg ich Pink Floyd auf, für Knut Rocky Horror Show, für Sigrid Bob Marley, für Christian Stevie Wonder, für Manfred East of Eden. Tanzen für die Lebensfreude. 70er, 80er, 90er.

Familientheater

SONNTAG
26.11.2017
15:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg
PREMIERE

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNTAG
26.11.2017
20:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg
PREMIERE

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Live-Musik

FREITAG
01.12.2017
21:00 Uhr

LJODAHÅTT mit Rainer Süßmilch

 Eintritt: 12 / 10 / 8 (Schüler) €

Die Band um den norwegischen Schauspieler Magne Håvard Brekke vertont norwegische Gedichte von der Edda bis in die Gegenwart, traditionelle nordische Liedformen treffen auf Folk, Jazz und Rock’n Roll. Seit Jahren mit dabei Rainer Süßmilch aus dem Wendland, der die Kollegen nach Konzerten u.a. in Indien, am Nordkap und in Berlin jetzt endlich zu sich nach Hause eingeladen hat. „... poetisch, vibrierend und voller Energie.“ (Le Figaro, Paris). Eintritt: 12€/ 10€/ 8€ (Schüler)

Familientheater

SONNABEND
02.12.2017
15:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNABEND
02.12.2017
20:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNTAG
03.12.2017
15:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNTAG
03.12.2017
20:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Ökologische Filmreihe

DIENSTAG
05.12.2017
19:30 Uhr

Themenabend ATOMBOMBE

 Eintritt: Hutkasse

Trotz oder gerade wegen der schrecklichen Erkenntnisse, die der Einsatz einer Atombombe mit sich bringen, halten die „Atommächte“ an der Bombe fest.
Gezeigt wird „Der Mann, der die Welt rettete“ oder „Countdown to zero“.

Special

FREITAG
08.12.2017
19:30 Uhr

Doppelkopf-Turnier

Glück ist, was einem passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft.
(Seneca der Jüngere – römischer Philosoph und Dramatiker)

Familientheater

SONNABEND
09.12.2017
15:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNABEND
09.12.2017
20:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Live-Special

SONNABEND
09.12.2017
21:30 Uhr
 Nachtvisum herunterladen 
Tanz Nacht Total

TNT mit DJ KRAN. E-Boogie

 Eintritt: 6 Euro

Almond Brand (ehemals „Ali Baba“) wünscht allen: Frieden und Liebe! LIVE könnt ihr ihn nun als „KRAN. E-Boogie“ erleben und eintauchen in seine Performance! KRAN. E-Boogie ist ein stilvoller Mix aus Reggae / Reggaeton-Rhythmen gepaart mit Elektropop. Seit neuestem sind auch ein paar Balladen mit eingebaut.
Der besondere Singersongwriter schreibt seine Texte selbst und performt mit E-Gitarre, Cajon und seinem Xaphoon. Nach dem Live Auftritt geht’s weiter mit Ali als DJ – ein feiner Abend mit Guter-Laune-Garantie.

Familientheater

SONNTAG
10.12.2017
15:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Familientheater

SONNTAG
10.12.2017
20:00 Uhr
 Reservierung 
Freie Bühne Wendland
Gefördert durch:
Landkreis Luechow-Dannenberg
Lueneburgischer Landschaftsverband
Sparkasse Luechow-Dannenberg
Elbtalaue
Stadt Dbg

Der Hund mit dem Gelben Herzen...

…oder die Geschichte vom Gegenteil

 Eintritt: 16 Euro (Förderpreis) / 14 Euro (regulär) / 6,50 Euro (Kinder)

Eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Geborgenheit, Enttäuschung und Verrat – von Gott und der Welt nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil“ von Jutta Richter.
Lotta und ihr Bruder Prinz Neumann haben einen sprechenden Hund gefunden. Sie verstecken ihn in einem Schuppen und versorgen ihn heimlich mit Leckereien. Für Streicheleinheiten und Sicherheit beginnt er, den Kindern die Geschichte vom großen Erfinder G. Ott und Lobkowitz, seinem besten Freund, zu erzählen.
Regie: Kerstin Wittstamm / Darsteller: Caspar Harlan, Stephan Rätsch, Uwe Serafin, Lukas Spychay, Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm / Bühne: Stephan Rätsch / Bilder: Uta H. Götz - Ab 6 Jahren /

Special

MITTWOCH
13.12.2017
19:30 Uhr

Solidarische Provinz

Offenes Treffen

Infoveranstaltung zum Thema „Solidarische Region“
Wohnen, Kulturelle Teilhabe, Mobilität und ärztliche Versorgung sind schon diskutiert und werden heute weiter bearbeitet! Veranstalterin: AG Visionen und Widerstand. Kontakt: zuflucht.luechow@web.de